VITA

 

Jahrgang: 1983 (Berlin)

Fremdsprache: englisch (gut),  portugiesisch aus Portugal (Grundkenntnisse), französisch (Grundkenntnisse)

Wohnmöglichkeiten: Berlin, Hamburg, Bremen, Hannover, München, Rosenheim, Viseu (Portugal)

Augenfarbe: braun

Haarfarbe: dunkelblond

Fähigkeiten: Geschichten erzählen (Hörspiel), Musik (Gitarre, Gesang, Didgeridoo, Basis  Schlagzeug), YOGA, Tanz (Moderndance),

                         ausgebildete Hundetrainerin

sonstiges: Führerschein Klasse B

 

 

Ausbildung:

2002-2005 Schauspielschule (Schule für darstellende Künste) DIE ETAGE , Berlin - Abschluss zur staatl.geprüften Schauspielerin

 

Sonstiger Schauspielunterricht/ Kurse

2012-2015 Schauspielcoaching/ Rollenarbeit nach Bedarf Patricia Schon, Berlin

2008-2009 camera acting Kurs; iSFF Berlin; Leitung: Detlef Roenfeldt

2006 Sprechunterricht bei Helene Rebmann (UDK), Berlin

2001: Schauspielkurs - Schule für darstellende Künste DIE ETAGE, Berlin

 

sonstige Ausbildungen:

2012/ 2013-2016 Studium zur Mensch- Hund- Verhaltensberaterin/ Hundetrainerin; Canis - Zentrum für Kynologie

 

 

 Film/ TV:

2018  Kurzfilm , Rolle: Bioladen Chefin, Regie: Uli Decker

2017 "DER STAATSFEIND", TV Mehrteiler Sat 1, Rolle: Kellnerin, Regie: Felix Herzogenrath

2017  "PRO/CONTRA",  Videoproduktion/ Pilotfilme für ZEIT ONLINE, Regie: Jan Lüthjen, Claudia Bracholdt

2015 "KEINE EHE OHNE PAUSE",  TV Film ARD , Rolle: Putzfrau (Gastrolle), Regie: Patrick Winszewski

2011 "MOONLIGHT", Kurzfilm/Videoinstallation  für Musikfestival, Rolle: Mädchen, Regie: Chris Tabor

2009 "NADJA UND IHRE BRÜDER" Kurzfilm/ Kunstprojekt, Rolle: Nadja, Regie: Nina Hallig

 

 

 Sprechen (Auswahl)

2017 LAYS Chips, TV Spot

2016/ 2017 Hörspiele für Kinder; Eigenproduktion

2015-2017 Vocals für Musikprojekte: Chillout "PROTIST", Psytrance "ATSAR"

2016/ 2017 Hör-Sketche mit Dominik Wirth (nach Loriot)

2011 Balladenlesung mit musikalischer Untermalung in Cafés, Neukölln

2011 Dokumentationsfilm: Sozialpädagogik in Berlin (Regie/ Kamera: Marius Korzewski)

 2010 Lesungen: Weihnachtsgeschichten für Groß und Klein; u.a. im Theaterhaus Mitte

 

 

Theater (Auswahl)

2005 Alexander Galin: Casting in Kursk; Rolle: Tamara; Regie: Marina Erdmann; Theaterhaus Mitte

2004 Anton Tschechow; Drei Schwestern, Rolle: Olga; Regie: Lydia Bunk; Theater der Etage

2002 Thornton Wilder; Wir sind noch einmal davongekommen, Rolle: Sabrina; Regie: Monika Schubert; Theater der Etage

2002 Fusion -> Samuel Becket&Maxim Gorki: Warten auf Godot & Nachtasyl: Rolle: Schiefkopf: Regie: Patrick Caputo, Theater der Etage